Was ist Coaching ?

Der Mensch wird in seinem einzigartigen, persönlichen Potential erkannt. Dieses Potential gilt es sichtbar und verfügbar zu machen. Der Coach geht davon aus, dass der Klient die beste Lösung eines Problems bereits in sich trägt. Er hilft dem Ratsuchenenden diese zu entdecken und in dessen Sinne umzusetzen.


Themen im Coaching

- persönliches Potential entdecken
- beruflichen und privaten Herausforderungen begegnen
- Konflikte in Lösungen verwandeln
- Reflexionsarbeit und Stärkung des vorhandenen Potentials
- gewinnen von neuen Perspektiven, verändern von hinderlichen Handlungsmustern und Stärkung der Ressourcen
Rahmenbedingungen

In einem Coaching-Vertrag wird die Dauer, die Ansätze und Konditionen, der Ort und das Umfeld, wo das Coaching statt findet, festgelegt. Allfällige weitere Beteiligte können bestimmt werden.


Mein Selbstverständnis als Coach

Vertraulichkeit und Diskretion der mir anvertrauten Informationen zu bewahren, auch gegenüber dem Auftraggeber. Offenheit und Empathie gegenüber den Beteiligten. Persönliche Integrität in der Coaching-Beziehung. Gegenseitiger Respekt und Achtung der Persönlichkeit hat erste Priorität.
Ablauf des Coachings

- gemeinsame Ist-Analyse des persönlichen und/oder beruflichen Lebens
- Situation oder eines aktuellen Themas
- Formulieren des zu coachenden Ziels und Festlegen eines Zeitrahmens
- Erarbeiten von gemeinsamen Lösungen / Strategien und Vorgehensweisen
- Sichtbares Erkennen der Ressourcen und Fähigkeiten
- Begleiten der ersten Schritte auf dem Weg
- Reflexion des Erfolges zu einem späteren Zeitpunkt



Kontakt

Work & Vision GmbH
Zollikerstrasse 33
8702 Zollikon

Tel.:   +41 (0)44 / 390 26 27
Fax.:  +41 (0)44 / 390 26 30
e-mail:  info@workandvision.ch




Webdesign Heinz Glanzmann, Last Updated: 09. Oktober. 2007